John von Düffel © Gregor Baron
Gregor Baron
Bild: Gregor Baron Download (mp3, 9 MB)

- John von Düffel, Dramaturg und Schriftsteller

... liest im Ocelot aus seinem neuen Roman "Der brennende See"

Er schreibt und schreibt und schreibt – oft und jetzt wieder über das Wasser. Der Potsdamer Schriftsteller John von Düffel verhandelt in seinem neuen Roman "Der brennende See" den Klimawandel. Was macht er mit der Natur, der Gesellschaft, der Familie? Antworten darauf gibt es auch im Gespräch mit John von Düffel hier auf rbbKultur.

Di 28.01.2020 | 20:00 Uhr | ocelot
John von Düffel liest aus seinem neuen Roman "Der brennende See"
Brunnenstr. 181, Berlin-Mitte
Eintritt: 7,00 Euro
www.genialokal.de/ocelot

John von Düffel: "Der brennende See"
Dumont Verlag, 2020
320 Seiten
ISBN 978-3-8321-8122-2
22,00 Euro