- Gob Squad: "I love you, goodbye"

Ein Gespräch zum Brexit mit Sean Patten

Nach einer langen Hängepartie wird Großbritannien am Freitag um 24.00 Uhr die EU endültig verlassen – nach 46 Jahren. In Berlin sind viele Veranstaltungen zur Brexit-Trauer angekündigt. Eine davon kommt von der deutsch-britischen Theatertruppe Gob Squad und dauert 6 Stunden. „I Love You, Goodbye“ heisst die Perfomance. Was uns da erwartet und was der Brexit für das binationale Theaterkollektiv bedeutet, das fragen wir den Briten Sean Patten, der seit der Gründung 1994 dabei ist.


Freitag, 31.01., 19.00 Uhr
Gob Squad
I Love You, Goodbye
(The Brexit and Beyond Edition)
- Englisch und Deutsch

HAU
Stresemannstr. 29, Berlin-Kreuzberg
ggf. Restkarten an der Abendkasse