Schauspieler Ronald Zehrfeld im Haus des Rundfunks; Foto: Carsten Kampf
Download (mp3, 6 MB)

- Ronald Zehrfeld, Schauspieler

... spielt in der rbb-Serie "Warten auf'n Bus"

Hannes und Ralle, zwei ostdeutsche Männer Ende vierzig, hocken jeden Tag stundenlang an einer Bus-Endhaltestelle irgendwo in Brandenburg, quatschen übers Leben, über verpasste Gelegenheiten, über Frauen und über Politik. Aus diesem Plot ist die schräge, sehr lustige und stellenweise auch ernste Serie „Warten auf’n Bus“ entstanden. Der Schauspieler Ronald Zehrfeld, gebürtiger Ostberliner, spielt den Hannes, "einen Mann wie ne Kreuzung aus Schlachteplatte und Zementmischer" - und darüber möchten wir mit ihm reden.

Mi 15.04.2020 | 18:00 Uhr | online first in der ARD Mediathek
"Warten auf'n Bus"
Folge 1: "Gefälle"
Regie: Dirk Kummer
Mit Ronald Zehrfeld, Felix Kramer, Jördis Triebel u. a.

Ab Mittwoch, 22.04.2020, ist die Serie im rbb Fernsehen zu sehen.

www.rbb-online.de