Theaterdiscounter © imago images / Jürgen Hanel
Bild: imago images / Jürgen Hanel

- Muss der Theaterdiscounter raus aus der Spielstätte Klosterstraße?

Ein Beitrag von Oliver Kranz

Dass durch die Corona-Krise viele Kulturinstitutionen am Rand des Abgrunds stehen, darüber haben wir in den letzten Monaten oft berichtet. Dass es auch noch andere existenzbedrohende Gefahren gibt, zeigt nun das Beispiel des Theaterdiscounters. Er ist eine wichtige Spielstätte der freien Szene und residiert seit elf Jahren in der Klosterstraße in Berlin-Mitte. Das Gebäude ist kürzlich verkauft worden und der neue Eigentümer hat allen Mietern gekündigt - auch dem Theaterdiscounter. Oliver Kranz kennt die Details.