- Galerie im Turm: "FASAHAT - Weil es unsere Geschichte ist"

Ein Gespräch mit der Kuratorin Jorinde Splettstößer

Über den Wasserweg sind sie nach Deutschland gekommen: Geflüchtete aus dem nahen und mittleren Osten ebenso wie bedeutende Bau- und Kunstwerke in unseren Museen - das Ischtar-Tor im Pergamon-Museum etwa.

Mit der Ausstellung "Fasahat" in der Galerie im Turm zeigen Geflüchtete nun, wie die eigenen Geschichten mit denen der Kunstwerke verwoben sind. Wir sprechen mit der Kuratorin Jorinde Splettstößer.