Im Zeichen des Bösen © Koch Media
Bild: Koch Media

- Blu-ray-Tipp: "Im Zeichen des Bösen" von Orson Welles

Von Peter Claus

Orson Welles gilt noch heute, 35 Jahre nach seinem Tod, als Wunderkind Hollywoods. Als seine Filme heraus kamen, war das nicht immer so. Sein letzter Hollywood-Film "Im Zeichen des Bösen" fiel erst einmal durch. Jetzt erscheint der Film neu auf Blu-ray - in drei Fassungen und mit umfangreichem Bonusmaterial. Im "Director‘s Cut" werden viele Figuren deutlich hörbar von unterschiedlichen Stimmen synchronisiert. Warum - und ob das Etikett "Meisterwerk" noch Bestand hat - mit diesen Fragen hat unser Kritiker Peter Claus die Edition gesichtet.

"Im Zeichen des Bösen"
Blu-ray Mediabook
herausgekommen bei Koch Media