Abdalrahman Alqalaq und Katerina Poladjan © Sonja Hamad
Sonja Hamad
Bild: Sonja Hamad

- (W)ortwechsel: Briefwechsel zwischen Abdalrahman Alqalaq an Katerina Poladjan

Sechs Schriftsteller*innenpaare schreiben sich. Die einander vorher nicht oder kaum bekannten Briefpartner*innen kommen aus ganz unterschiedlichen Ländern: aus Syrien, Irak, Iran, Kroatien, Georgien, Russland, Deutschland. Ob in Briefen, E-Mails, per WhatsApp oder auf Postkarten erzählen sie einander von ihren Leben, von Vergangenem, aktuell Erlebtem und von ihren Herkunftsländern. rbbKultur begleitet das Projekt und macht die Briefe und ihre Schreiber*innen hörbar.

Heute schreibt der syrische Lyriker Abdalrahman Alqalaq, der sein Land wegen des Krieges verlassen musste, an die Schriftstellerin Katerina Poladjan.

Hörtipp

(W)Ortwechseln – Briefwechsel; © Almut Elhardt
Almut Elhardt

Literarischer Briefwechsel - (W)Ortwechseln bei rbbkultur

Sieben Schriftsteller*innenpaare schreiben sich. Die einander vorher nicht oder kaum bekannten Briefpartner*innen kommen aus ganz unterschiedlichen Ländern: aus Syrien, Jemen, Irak, Iran, Kroatien, Georgien, Russland, Deutschland. Ob in Briefen, E-Mails, per WhatsApp oder auf Postkarten erzählen sie einander von ihren Leben, von Vergangenem, aktuell Erlebtem und von ihren Herkunftsländern.

rbbKultur begleitet dieses Projekt und macht die Briefe und ihre Schreiber*innen hörbar.