Jiří Menzel © Michal Dolezal / imago images
Bild: Michal Dolezal / imago images

- Zum Tod von Jiří Menzel

Ein Nachruf von Peter Lange

Der tschechische Filmregisseur und Schauspieler Jiří Menzel ist im Alter von 82 Jahren gestorben, eine der prägenden Gestalten des tschechischen Films. Hintersinnig, mit viel schwarzem Humor und respektlos gegenüber den sozialistischen Autoritäten - so hatte Menzel in den 60ern als einer der Hauptakteure der sogenannten "Neuen Welle" im tschechoslovakischen Film angefangen. Oft mit Buchvorlagen von Bohumil Hrabal, seinem Seelenverwandten. So auch 1968 für den Film "Liebe nach Fahrplan" - für den Jiří Menzel mit gerade 30 Jahren den Oscar bekommen hat.

Unser Korrespondent Peter Lange aus Prag erinnert an Jiří Menzel.