- Deutsch-polnische Theatertage in Schwedt

Ein Gespräch mit André Nicke, Intendant der Uckermärkischen Bühnen Schwedt

Die Opera na Zamku in Stettin, die Uckermärkischen Bühnen Schwedt und die drei Häuser des Theaters Vorpommern haben sich zum deutsch-polnischen Theaternetzwerk "viaTeatri" zusammengeschlossen. Damit wollen die Theater regelmäßig länderübergreifende Gastspiele veranstalten, die Sprachbarriere soll mit Übertiteln überwunden werden. Eine erste Vorstellungsreihe mit Inszenierungen der drei Theater gab es im Jahr 2018 bei den 1. Deutsch-polnischen Theatertagen im Theater Vorpommern in Stralsund.

Jetzt sind die Uckermärkischen Bühnen Schwedt Gastgeber und der Intendant André Nicke berichtet auf rbbKultur, was der zweite Jahrgang der Deutsch-polnischen Theatertage bringt.

26. + 27.10.2019
Uckermärkische Bühnen Schwedt
2. Deutsch-polnische Theatertage

Berliner Str. 46-48, 16303 Schwedt

Der Eintritt ist frei.

Zum Programm:

theater-schwedt.de