Gregor Gog und seine Bruderschaft - "Der König der Vagabunden" von Patrick Spät und Bea Davis

Andrea Heinze stellt unseren "Comic des Monats" vor  

Nach dem Motto "Organisiert Euch" kämpfte Gregor Gog in den 1920er Jahren gegen Ausbeutung und Rassismus und gründete in Berlin die erste Straßenzeitung Deutschlands. Mit ihrem Comic "Der König der Vagabunden" zeigen Patrick Spät und Bea Davis, dass die Ideen von Gregor Gog auch heute noch aktuell sind.

Andrea Heinze stellt unseren "Comic des Monats" vor.

"Der König der Vagabunden. Gregor Gog uns seine Bruderschaft"
Text: Patrick Spät | Zeichnung: Beatrice Davies
Avant-Verlag, 2019
gebunden | 160 Seiten | schwarzweiß
ISBN: 978-3-96445-015-9
25,00 Euro