Wissen; © rbbKultur
Download (mp3, 5 MB)

Irrtümer und Missverständnisse im Zusammenhang mit Antibiotika - Die Weltantibiotikawoche 2019

Ein Gespräch mit Prof. Gerd Fätkenheuer, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Infektiologie und Leiter der Infektiologie am Universitätsklinikum Köln

"Die Zukunft der Antibiotika hängt von uns allen ab!" – unter diesem Leitsatz ruft die Weltgesundheitsorganisation vom 18. bis 24. November die diesjährige Weltantibiotikawoche aus. Damit soll auf eine der größten Herausforderungen in der Medizin aufmerksam gemacht werden: die Verbreitung von Bakterien, die gegen Antibiotika resistent sind.

Die Deutsche Gesellschaft für Infektiologie (DGI) nimmt die Weltantibiotikawoche zum Anlass, einige häufige Irrtümer und Missverständnisse im Zusammenhang mit Antibiotika und Antibiotikaresistenzen aufzuklären.

Wir sprechen mit Gerd Fätkenheuer, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Infektiologie und Leiter der Infektiologie am Universitätsklinikum Köln.

Weltantibiotikawoche (WAAW) 2019:

euro.who.int