- Klassikbörse

3 Musikstücke zur Auswahl – Sie entscheiden, welches Stück gespielt werden soll!

Zwei spätromanitsche Außenseiter gegen Beethovens empfindsamstes Klavierkonzert:

Alexander Skrjabin
Klavierkonzert fis-Moll, op. 20
Konstantin Scherbakov, Klavier
Staatliches Sinfonieorchester Moskau
Igor Golowtschin

Nino Rota
Klavierkonzert C-Dur
Giorgia Tomassi, Klavier
Orchestra Filarmonica della Scala
Riccardo Muti

Ludwig van Beethoven
Klavierkonzert Nr. 4 G-Dur, op. 58
Murray Perahia, Klavier
Königliches Concertgebouw-Orchester
Bernard Haitink

Tel.: 030 / 30 20 00 40