- "Literatur und Update": Mit Fontane durch den Wedding

Ein Beitrag von Ulrike Jährling

"Ich hatte einfach vor, meinen Landsleuten zu zeigen, dass es in ihrer nächsten Nähe auch nicht übel sei und dass es in Mark Brandenburg auch historische Städte, alte Schlösser, schöne Seen, landschaftliche Eigentümlichkeiten und Schritt für Schritt tüchtige Kerle gäbe." So schrieb einst Theodor Fontane über seine "Wanderungen durch die Mark Brandenburg".

In unserer Sommerreihe "Literatur und Update" ist Ulrike Jährling mit Fontane-Zitaten durch die Mark gewandert - so auch durch den Berliner Stadtteil Wedding. Als ihn Fontane um 1870 durchstreifte, gehörte der Wedding noch zur Oranienburger Vorstadt.

Alle 8 Folgen von "Literatur und Update" können Sie online nachören:
www.rbb-online.de