Wissen; © rbbKultur
Download (mp3, 7 MB)

Genforschung in der Mittelaltergeschichte - Genetische Geschichtsforschung – Gefahren und Vorteile

Ein Gespräch mit dem Geschichtsforscher Patrick J. Geary

Mit Hilfe von modernen genetischen Forschungsmethoden kann die Geschichtswissenschaft Zusammenhänge herausfinden, die früher verborgen waren: Mit wem in der heutigen Welt waren die ersten Menschen am ehesten verwandt, wie verliefen Völkerwanderungen, wie waren die Handelswege im Mittelalter? Der renommierte Geschichtsforscher Patrick J. Geary sieht in diese Art der Forschung aber auch Risiken. Welche, erklärt er auf rbbKultur.

Di 25.02.2020 18:00 Uhr
Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften
Herausforderungen und Gefahren der Integration von Genomdaten in die frühmittelalterliche Geschichte
Vortrag von Patrick J. Geary

Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Leibniz-Saal, Markgrafenstr. 38, Berlin-Mitte

Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung wird gebeten.

bbaw.de