- Roland Satterwhite, Musiker

Ein Porträt von Carsten Beyer

Kaum ein Berliner Stadtviertel hat eine so hohe Musikerdichte wie Neukölln. Hier lebt auch der Kanadier Roland Satterwhite, ein Sänger und Songschreiber, der sich selbst auf der Bratsche begleitet und dabei einen ganz eigenen Sound geschaffen hat. Gerade ist das Debütalbum seiner Band Tolyqyn erschienen – ein spannendes Hybrid verschiedenster Einflüsse zwischen Weltmusik, Klassik, Afro Jazz und Pop.

Carsten Beyer hat mit Roland Satterwhite in dessen Neuköllner Wohnung gesprochen – fernmündlich natürlich, denn die Corona-Beschränkungen machen auch vor einem Musiker nicht halt.

TOLYQYN
Roland Satterwhite, plucked Viola/Gesang
Kuba Gudz, Schlagzeug
Tal Arditi, Gitarre

CD, 2020
Label: Hey!blau Records
Bestellnr: HBL-20028