Musik; © rbbKultur

CD der Woche - "Ein neuer Weg": Andreas Staier spielt Beethoven

Antje Bonhage stellt unsere "CD der Woche" vor  

"Ein neuer Weg", so heißt die bemerkenswerte neue Beethoven-CD des Hammerklavier-Spezialisten Andreas Staier. Er hat sie eingespielt auf einem alten Instrument, einem Hammerklavier von 1810. Das unterscheidet sich im Klang vom modernen Konzertflügel - sowohl in den Bässen als auch in den Höhen.

Die Doppel-CD umfasst die drei Klaviersonaten op. 31, außerdem zwei Variationszyklen – darunter die "Eroica"-Variationen. Alle Werke hat Beethoven 1802 komponiert, als ihm bewusst wurde, dass er taub werden würde.

Was das Besondere ist an Beethovens "neuem Weg", und wie der Pianist Andreas Staier ihn geht, das verrät Antje Bonhage. Sie stellt unsere "CD der Woche" vor.

"Ein neuer Weg"- Beethoven
Klaviersonaten op. 31, Variationen op. 34 & 35
Andreas Staier, Fortepiano
2 CDs
Label: Harmonia Mund, 2020