Spaghetti alla carbonara auf einem blauen Teller; © imago-images/Bernd Jürgens
Bild: imago-images/Bernd Jürgens

- Pasta alla Carbonara

Zuhause kochen mit Elisabetta Gaddoni 

Sie dürfte eines der international bekanntesten italienischen Pastagerichte überhaupt sein: Carbonara. Spätestens in den 80er Jahren sorgte sogar ein deutscher Popsong dafür, dass jeder dieses Wort kannte. Und weil Pasta alla Carbonara so bekannt und so beliebt ist, wird sie in der ganzen Welt in allen möglichen Varianten angeboten, die möglicherweise nur noch den Namen gemeinsam haben.

Elisabetta Gaddoni, rbbKultur-Fachfrau für gutes Essen, kombiniert gerne die klassischen Zutaten Speck, Eier, Käse und Pfeffer mit Gemüse der Saison, wie Wildspargel, Erbsen oder Saubohnen.