- Christoph Heubner, Vize-Präsident des Auschwitz-Komitees

Ein Porträt von Sigrid Hoff

2020 sollte das Jahr der großen Gedenkfeiern zur Erinnerung an das Ende des Zweiten Weltkrieges und der NS-Massenvernichtung werden, die Corona-Pandemie verhinderte das. Die Jahrestage wurden trotzdem gewürdigt. Kaum bekannt ist ein Gedenktag, der sich am 14. Juni zum 80. Mal jährt: der Tag des ersten Transports in das spätere Massenvernichtungslager Auschwitz-Birkenau. Der Autor Christoph Heubner ist Vizepräsident des Internationalen Auschwitz-Komitees und hat Überlebende dieses Transports noch kennengelernt. Sigrid Hoff mit einem Porträt.