Bäume gießen: Wassereimer an einer Pumpe; © Carsten Kampf
Carsten Kampf
Bild: Carsten Kampf Download (mp3, 5 MB)

- "Gieß den Kiez": Plattform zur organisierten Versorgung von Stadtbäumen

Ein Gespräch mit Julia Zimmermann vom City Lab Berlin

Berlin ist eine grüne Stadt. Die vielen Straßenbäume spenden in heißen Sommern Schatten - so lange sie selbst nicht den heißen und vor allem immer trockeneren Sommern zum Opfer fallen. Dabei wäre Wassermangel ein relativ leicht zu lösendes Problem: Wenn man wüsste, wann es akut ist und die Bürger selbst sich kümmern würden. 

"Gieß den Kiez" heißt eine Online-Plattform, die genau das zu organisieren hilft. Wie sie funktioniert und was man sich davon verspricht, erklärt Julia Zimmermann, wissenschaftliche Mitarbeiterin der Technologiestiftung Berlin, deren City Lab die Plattform entwickelt hat.

giessdenkiez.de