Elke Erb © imago images / gezett
Bild: imago images / gezett

Literaturpreis für deutschsprachige Autor*innen - Georg-Büchner-Preis 2020 für Elke Erb

Nadine Kreuzahler stellt die Gewinnerin vor

Die Dichterin und Schriftstellerin Elke Erb ist Gewinnerin des Georg-Büchner-Preises 2020. Damit tritt sie in die Fußstapfen von Max Frisch, Hans Magnus Enzensberger oder Elfriede Jelinek. Im vergangenen Jahr hatte der Schweizer Dramatiker und Schriftsteller Lukas Bärfuss den Preis bekommen. Der Büchner-Preis gilt als wichtigste literarische Auszeichnung in Deutschland.

Nadine Kreuzahler aus der rbbKultur-Literaturredaktion stellt Elke Erb vor.