rbbKultur Radiokonzert; © rbbKultur
Bild: SimonFowler/Erato/Warner Classics

Konzertreihe zum Jahreswechsel - Die Macht der Liebe: Starke Frauen

In dem letzten Konzert in dieser Reihe geht es um Frauen, die es mit der Liebe und den Männern aufnehmen: Carmen, Francesca da Rimini und eine junge Frau aus dem Orient, um Scheherazade. Die Geschichte der Märchenprinzessin aus "1001 Nacht" spielt in zwei Werken die Hauptrolle.

Nikolaj Rimskij-Korsakow: Scheherazade, op. 3
Tugan Sokhiev dirigiert die Berliner Philharmoniker.

Konzertaufnahme vom 13. Oktober 2016 in der Berliner Philharmonie


Maurice Ravel: Shéhérazade. 3 Gedichte für Singstimme und Orchester

Mit Marianne Crebassa. Tugan Sokhiev dirigiert die Berliner Philharmoniker.

Konzertaufnahme vom 29. Juni 2019 in der Berliner Waldbühne

u.a.

Mehr

Band einer Musik-Kassette formt Herz, Foto (c): colourbox
colourbox

Konzertreihe zum Jahreswechsel - Die Macht der Liebe

In unserer Konzertreihe zum Jahreswechsel präsentieren wir Ihnen die Macht der Liebe in Musik. Sie werden große Liebesgeschichten erleben, wie die von Romeo und Julia oder Tristan und Isolde. Sie werden von Liebesverwirrungen hören, von tragischer Liebe, Liebe aus Sagen und Geschichten und von Liebesabenteuern erfahren.