rbbKultur Radiokonzert; © rbbKultur
Bild: Simon Pauly

"Falstaff" von Giuseppe Verdi - Donald Runnicles dirigiert Chor und Orchester der Deutschen Oper Berlin

Konzertaufnahme vom 17. November 2013 in der Deutschen Oper Berlin

Im Alter von fast 80 Jahren gelang dem längst zum Mythos gewordenen Giuseppe Verdi noch einmal ein sensationeller Erfolg. Ausgehend von der genialen Libretto-Vorlage von Arrigo Boito schuf er nach fünf Jahrzehnten tragischer Bühnenwerke doch noch ein Meisterwerk der komischen Oper: "Falstaff". Die Oper zeugt gleichermaßen von Jugendlichkeit wie Lebenserfahrung. Das Älterwerden ist Thema, ebenso tauchen Momente der Einsamkeit und Depression auf. Immer präsent bleibt dabei jedoch der Geist der Schlussfuge: "Tutto nel mondo è burla“ – „Alles auf der Welt ist Spiel und Scherz."

Musikliste 12.04.2021 20:03 rbbKultur Radiokonzert

Falstaff von Giuseppe Verdi. Donald Runnicles dirigiert Chor und Orchester der Deuschen Oper Berlin. Aufnahme vom 17.11.2013 in der Deutschen Oper Berlin

Tonträger Werk Zeit
rbb-ProduktionLC 00000Best.Nr rbb Giuseppe Verdi
Falstaff 1. Akt Markus Brück, Bariton; Michael Nagy, Bariton; Joel Prieto, Tenor; Thomas Blondelle, Tenor; Gideon Poppe, Tenor; Marko Mimica, Bass; Barbara Haveman, Sopran; Elena Tsallagova, Sopran; Dana Beth Miller, Mezzosopran; Jana Kurucová, Mezzosopran
Chor der Deutschen Oper Berlin, Orchester der Deutschen Oper Berlin
Donald Runnicles
33:13
rbb-ProduktionLC 00000Best.Nr rbb Giuseppe Verdi
Falstaff 2. Akt Markus Brück, Bariton; Michael Nagy, Bariton; Joel Prieto, Tenor; Thomas Blondelle, Tenor; Gideon Poppe, Tenor; Marko Mimica, Bass; Barbara Haveman, Sopran; Elena Tsallagova, Sopran; Dana Beth Miller, Mezzosopran; Jana Kurucová, Mezzosopran
Chor der Deutschen Oper Berlin, Orchester der Deutschen Oper Berlin
Donald Runnicles
46:26
rbb-ProduktionLC 00000Best.Nr rbb Giuseppe Verdi
Falstaff 3. Akt Markus Brück, Bariton; Michael Nagy, Bariton; Joel Prieto, Tenor; Thomas Blondelle, Tenor; Gideon Poppe, Tenor; Marko Mimica, Bass; Barbara Haveman, Sopran; Elena Tsallagova, Sopran; Dana Beth Miller, Mezzosopran; Jana Kurucová, Mezzosopran
Chor der Deutschen Oper Berlin, Orchester der Deutschen Oper Berlin
Donald Runnicles
45:53
BERLIN ClassicsLC 06203Best.Nr 0300991BC Clara Schumann
3 Romanzen für Violine und Klavier, op. 22. Bearbeitet für Oboe und Klavier Céline Moinet, Oboe, Florian Uhlig, Klavier
09:41