rbbKultur Radiokonzert; © rbbKultur
Bild: rbbKultur

- Emmanuel Krivine dirigiert das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin

Konzertaufnahme vom 17. Januar 1994 in der Philharmonie Berlin

Mitte der 1990er Jahre war der französische Geiger und Dirigent Emmanuel Krivine einige Male zu Gast beim Deutschen Symphonie-Orchester Berlin. Er war ein gefragter Geiger, der unter anderem den Königin-Elisabeth-Violinwettbewerb gewonnen hat. 1994 stand Rachmaninows drittes Klavierkonzert auf dem Programm. Der finnische Pianist Olli Mustonen war der Solist des Abends.

Musikliste 28.04.2021 20:03 rbbKultur Radiokonzert

Emmanuel Krivine dirigiert das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin

Tonträger Werk Zeit
rbb-ProduktionLC 00000Best.Nr rbb Michail Glinka
Ruslan und Ludmilla Ouvertüre Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
Emmanuel Krivine
Konzertaufnahme vom 17.01.1994 in der Berliner Philharmonie
06:00
rbb-ProduktionLC 00000Best.Nr rbb Sergej Rachmaninow
Klavierkonzert Nr. 3 d-Moll, op. 30 Olli Mustonen, Klavier
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
Emmanuel Krivine
Konzertaufnahme vom 17.01.1994 in der Berliner Philharmonie
39:18
rbb-ProduktionLC 00000Best.Nr rbb Camille Saint-Saëns
Sinfonie Nr. 3 c-Moll, op. 78 Arvid Gast, Orgel
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
Emmanuel Krivine
Konzertaufnahme vom 17.01.1994 in der Berliner Philharmonie
37:43
ERATOLC 00200Best.Nr 0630-10704-2 Heitor Villa-Lobos
Bachianas Brasileiras Nr. 2. Für Orchester Orchestre National de Lyon
Emmanuel Krivine
22:35
cpoLC 08492Best.Nr 5551242 Stanisław Moniuszko
Quintett für 2 Violinen, Viola, Violoncello und Klavier, op. 34 Plawner Quintett
34:57