rbbKultur Radiokonzert; © rbbKultur
Bild: Beate Wätzel/Sony Classical

Mit Igor Levit - Antonello Manacorda dirigiert die Kammerakademie Potsdam

Konzertaufnahme vom 6. Dezember 2021 aus dem Nikolaisaal Potsdam

Nachdem die Feier zu Ludwig van Beethovens 250. Geburtstag im letzten Jahr ausfallen musste, spielt die Kammerakademie Potsdam zusammen mit dem Pianisten Igor Levit zum Jubiläum des Komponisten auf. Die Sonate ‚quasi una fantasia‘ mit ihrem berühmten ersten Satz, den Levit als „in Musik gesetzte Einsamkeit“ beschreibt, trifft auf das dritte Klavierkonzert, Antonello Manacordas Liebling unter Beethovens Klavierkonzerten. „Es fließt durch meine Venen“, sagt der Dirigent, der das Konzert noch als Geiger mit dem Mahler Chamber Orchestra unter Claudio Abbado intensiv erarbeitete.

 

Hans Abrahamsen
"Ten Sinfonias"

Ludwig van Beethoven
Klaviersonate Nr. 14 cis-Moll op. 27 Nr. 2 "Mondschein-Sonate"

Ludwig van Beethoven
Klavierkonzert Nr. 3 c-Moll op. 37

Igor Levit, Klavier
Kammerakademie Potsdam
Antonello Manacorda

Musikliste 21.12.2021 20:03 rbbKultur Radiokonzert

Antonello Manacorda dirigiert die Kammerakademie Potsdam. Konzertaufnahme vom 06.12.2021 aus dem Nikolaisaal Potsdam

Tonträger Werk Zeit
rbb-ProduktionLC 00000Best.Nr rbb Hans Abrahamsen
Ten Sinfonias Kammerakademie Potsdam
Antonello Manacorda
Konzertaufnahme vom 06.12.2021 im Nikolaisaal Potsdam
25:39
rbb-ProduktionLC 00000Best.Nr rbb Ludwig van Beethoven
Klaviersonate Nr. 14 cis-Moll, op. 27 Nr. 2 ("Mondschein-Sonate") Igor Levit, Klavier Konzertaufnahme vom 06.12.2021 im Nikolaisaal Potsdam
15:10
rbb-ProduktionLC 00000Best.Nr rbb Ludwig van Beethoven
Klavierkonzert Nr. 3 c-Moll, op. 37 Igor Levit, Klavier
Kammerakademie Potsdam
Antonello Manacorda
Konzertaufnahme vom 06.12.2021 im Nikolaisaal Potsdam
36:23
cpoLC 08492Best.Nr 555 340-2 Max Reger
Klarinettenquintett A-Dur, op. 146 Diogenes Quartett
37:10
ALPHALC 00516Best.Nr 461 Franz Adolf Berwald
Septett B-Dur Anima Eterna
23:41