"Catch me if you can" – betagte Seniorin mit Rolllator sprüht provozierenden Schriftzug auf ein Rolltor (© dpa/Martin Schroeder)und Velten: Zwei ältere Frauen sitzen im Seniorenzentrum Sankt Elisabeth in Rollstühlen (© dpa/Christophe Gateau); Montage: rbbKultur
dpa/Martin Schroeder | dpa/Christophe Gateau

Aus Religion und Gesellschaft - Den Älteren gehört die Zukunft

Der demografische Wandel zeigt sich besonders deutlich im Land Brandenburg: im Jahr 2030 wird hier jeder dritte Mensch älter sein als 65 – das prognostiziert eine Studie des Brandenburger Sozialministeriums. Aber diese Entwicklung ist nicht so eindeutig, wie sie scheint, denn je länger die Menschen leben, desto vielfältiger wird das Alter. Wie könnte eine Gesellschaft aussehen, die zunehmend von Älteren geprägt ist?