weiter lesen - das lcb im rbb – Podcast © rbbKultur
Bild: Villa Massimo/ Alberto Novelli

Das LCB im rbb - Uljana Wolf: "Etymologischer Gossip”

Der Literaturpodcast von rbbKultur und dem Literarischen Colloquium Berlin

Am Mikrofon: Anne-Dore Krohn, Thomas Geiger

Wenn man im Englischen jemanden in die Irre schickt, dann begleitet man ihn den Gartenweg hinunter: lead someone down the garden path. Auch das Übersetzen, so schreibt die Berliner Lyrikerin und Übersetzerin Uljana Wolf, geboren 1979, erscheint ihr mehr und mehr, als würde sie neben einem Gedicht herlaufen, sein "Laufen, Schreiten, Springen wichtiger zu nehmen als sein Sagen, Rätseln, Rufen". Über solche poetischen Fragen denkt Wolf in ihren Essays nach, über transatlantische Texte, produktive Verstörungen und schmugglerisches Sprachhandeln – Essays als Einblicke in ein polylinguales, poetisches Denken.

Zum Buch

Podcast abonnieren

weiter lesen Podcast © rbbKultur

Podcast | Eine Bühne für neue Bücher - weiter lesen

rbbKultur und das Literarische Colloquium Berlin sind zu Beginn der Corona-Pandemie in eine Art Literatur-WG zusammengezogen: Dort tauschen wir Bücher, erzählen uns von Begegnungen mit Autor:innen, und sitzen stundenlang am Küchentisch und quatschen über Lesen, Lieben und Leben.