Zeitpunkte; © rbbKultur
Download (mp3, 7 MB)

- „DEN KOPF FREI HABEN!“

Terre des Femmes fordert Verbot des Kinderkopftuchs in öffentlichen Bildungseinrichtungen
Von Sigrid Hoff

Am 29. August lud die NGO "Terre de Femmes" zu einer Podiumsdiskussion "über die Chancen, Auswirkungen und Herausforderungen eines gesetzlichen Verbots des Kinderkopftuches in öffentlichen Bildungseinrichtungen". Vorgestellt wurde unter anderem ein verfassungsrechtliches Gutachten und eine LehrerInnen-Umfrage. Sigrid Hoff berichtet.

Mehr Infos & Petition von "Terre des Femmes" unter: www.frauenrechte.de