Zeitpunkte; © rbbKultur

- Debatte: Was tun gegen Digitale Gewalt gegen Frauen?

Am Mikrofon: Manuela Reichart

Identitätsdiebstahl, Revengeporn, Cyberstalking oder einfach "nur" die Beschimpfung als Schlampe inklusive Vergewaltigungsdrohung. All das erleben Frauen täglich im Netz. Mal sind die Täter organisierte Trolle aus der Männerrechtsbewegung, mal Expartner. Wir fragen in der Zeitpunkte-Debatte, wie sich Betroffene wehren können und was auf der politischen und juristischen Ebene passieren muss, um Frauen besser vor digitaler Gewalt zu schützen.

Link zum Kongress des Juristinnenbundes zum Thema "Digitaler Wandel: frauen- und rechtspolitische Herausforderungen": www.djb.de/Veranstaltungen/2019/Kongress

Studiogäste:
Anne Roth, Referentin für Netzpolitik bei der Linksfraktion
Anna-Lena von Hodenberg, Geschäftsführerin von HateAid
Anke Stelkens, Rechtsanwältin mit Schwerpunkt Medienrecht und Mitglied im Juristinnenbund

Hilfe bei Gewalt im Netz:
HateAid gGmbH
c/o Stiftung Haus der Demokratie und Menschenrechte
Greifswalder Straße 4, 10405 Berlin
Mehr dazu unter: hateaid.org
Tel.: 0172-4636998
Mail: beratung@hateaid.org

Musikliste 14.09.2019 17:04 Zeitpunkte

Debatte: Was tun gegen Digitale Gewalt gegen Frauen?

mit Manuela Reichart

Tonträger Werk Zeit
ERDENKLANGLC 08155Best.Nr 61198 Davy Graham
Angie Famous Guitar Klaus Prünster
01:20
CITY SLANGLC 06853Best.Nr Slang50088LTD Bronislau Kaper
Follow me The waiting room Tindersticks
02:30
FINE MUSICLC 11188Best.Nr FM142-2 Mulo Francel
Kakao aus: Songs of spices Mulo Francel / Evelyn Huber
01:40