Anke Domscheit-Berg - dpa/Maurizio Gambarini
dpa/Maurizio Gambarini

DEBATTE - Wiedervereinigter Feminismus?

Drei Generationen Ost im Dialog

Am Mikrofon: Julia Riedhammer

Mit dem Mauerfall 1989 prallten auch zwei Frauenwelten aufeinander. Im Osten waren Berufstätigkeit und Kitabetreuung eine vom Staat unterstützte Selbstverständlichkeit. Im Westen stritt die erste Welle der Feministinnen mühsam für gleiche Chancen von Männern und Frauen. Was haben die beiden Seiten voneinander gelernt? Und sind Kitaplatzgesetz, Elterngeld & Frauenquote in Vorständen letztlich eine Folge der Wiedervereinigung?
Julia Riedhammer diskutiert mit den Politikerinnen Anke Domscheit-Berg (LINKE) und Christine Bergmann (SPD, Ex-Familienministerin), sowie mit der Aktivistin Anne Wizorek (#Aufschrei).  

rbb-Projekt: "Erzähl deine Geschichte - vom Mauerfall bis heute"
https://www.rbb-online.de/deinegeschichte/

 

Musikliste 10.11.2019 17:04 Zeitpunkte

Debatte: Wiedervereinigter Feminismus? Drei Generationen Ost im Dialog

mit Julia Riedhammer

Tonträger Werk Zeit
D M G GERMANYLC 00642Best.Nr 542180972 Marius Pietruska
Funky Siciliana aus: Journeys Natures Dream
01:00
FINE MUSICLC 11188Best.Nr FM142-2 Mulo Francel
Kakao aus: Songs of spices Mulo Francel, Evelyn Huber u.a.
01:30