Besucherinnen blättern auf der Frankfurter Buchmesse in einem Stapel aus Neuerscheinungen (Bild: dpa)
dpa
Download (mp3, 9 MB)

- Verlegerin Nikola Richter: 2020 will sie Frauen fördern

Gespräch mit Nikola Richter, Verlegerin

2013 gründete Nikola Richter den Berliner Verlag "mikrotext" für digitale Literatur und neue Formen des Erzählens. Im Jahr 2020 möchte die Verlegerin vor allen Dingen Texte von Autorinnen publizieren.
Warum müssen Schriftstellerinnen immer noch besonders gefördert werden? Wie will die Verlegerin ihr Vorhaben umsetzen? Welche Chancen haben gerade auch Frauen in der digitalen Welt oder kämpfen sie auch im Netz mit altbekannten Problemen?
Dazu ein Studiogespräch mit Nikola Richter.