Zeitpunkte; © rbbKultur

- Ruthild Spangenberg

im Gespräch mit Petra Castell

Die Buchhändlerin Ruthild Spangenberg hat im Jahr 1980 eine der wichtigsten Berliner Buchhandlungen aufgebaut. Den Bücherbogen am Savignyplatz. Im Jahr 2018 wurde sie für ihr inhabergeführtes Geschäft mit dem Deutschen Buchhandlungspreis geehrt. Eine Auszeichnung, die die Staatsministerin für Kultur und Medien, Monika Grütters, verleiht. Ruthild Spangenberg war bei Petra Castell zu Gast.

Buchhandlung "Bücherbogen am Savignyplatz"
am S-Bahnhof Savignyplatz
Stadtbahnbogen 593, 10623 Berlin