Guglhupfgeschwader © Constantin Film
Constantin Film
Bild: Constantin Film Download (mp3, 7 MB)

Komödie - "Gugelhupfgeschwader"

Bewertung:

In Niederkaltenkirchen herrscht helle Aufregung: Auf den örtlichen Lotto-Laden wird ein Brandanschlag verübt, dem Besitzer ist die tschechische Mafia auf den Fersen und zu allem Überfluss glaubt auch noch das halbe Dorf, es habe den Jackpot geknackt. "Guglhupfgeschwader", der mittlerweile achte Eberhofer- Krimi von Rita Falk, ist eine Mischung aus turbulenter Action und niederbayerischer Gemütlichkeit.

Guglhupfgeschwader © Constantin Film
Bild: Constantin Film

Niederkaltenkirchen ist ein fiktives Dorf in Bayern. Krimifreunden ist der Ort bestens bekannt als Heimat des grantelnden Dorfpolizisten Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel), der zusammen mit seinem besten Kumpel Rudi Birkenberger (Simon Schwarz) schon so manchen kniffligen Fall gelöst hat.

Egal ob "Dampfnudelblues", "Grießnockerlaffäre" oder "Zwetschgendatschi- Kompott" – in den Eberhofer-Krimis spielen meist die Köstlichkeiten von Oma Eberhofer eine Rolle.

Der Haussegen hängt schief

Zu Beginn von "Guglhupfgeschwader" hängt erst einmal der Haussegen schief. Franz mag sich nicht so recht über das Geburtstagsgeschenk seines Kumpels freuen – einen dreibeinigen Hund. Rudi wiederum ist sauer, weil er nicht zu Franz' 10-jährigem Dienstjubiläum eingeladen ist. Und dann ist da auch noch eine Frau, die zwischen den beiden Ermittlern steht.

Guglhupfgeschwader © Constantin Film
Bild: Constantin Film

Ausgerechnet bei der Heilsarmee hat Rudi die resolute Theresa (Stefanie Reinsperger) kennengelernt – und nun bringt die Neubürgerin frischen Wind nach Niederkaltenkirchen: Theresa ist Veganerin, spirituell erleuchtet und politisch korrekt – alles Eigenschaften, die ihr das Leben in Niederbayern nicht unbedingt einfacher machen.

Es geht Schlag auf Schlag

Dann geht alles Schlag auf Schlag: Der örtliche Lotto-Laden brennt. Der Besitzer, der umtriebige Lotto-Otto (Johannes Berzl) muss vor der tschechischen Mafia fliehen und zu allem Überfluss glaubt auch noch das halbe Dorf, es habe den Jackpot geknackt. Franz und Rudi haben bald wieder alle Hände voll zu tun ...

Guglhupfgeschwader © Constantin Film
Bild: Constantin Film

Liebevolle Beobachtungen am Rande

In "Guglhupfgeschwader" passiert eine Menge auf der Leinwand, trotzdem findet Regisseur Ed Herzog Zeit für ein paar liebevolle Beobachtungen am Rande. Kauzige Charaktere, verschrobene Geschichten und Menschen, die aus ganzem Herzen aneinander vorbeireden: Zum Beispiel dann, wenn Franz von seiner Susi (Lisa Maria Potthoff) zur Paartherapie zitiert wird, die beiden sich aber auf einmal auf der Couch des vertrottelten Dorfarztes Dr. Brunnermeier (Stefan Betz) wiederfinden.

Schräge Dorfgemeinschaft

Rita Falk, die Autorin der Eberhofer-Krimis, weiß, wie die Menschen in Bayern ticken. Klar sind manchmal auch ein paar Klischees dabei – und nicht jeder Gag sitzt zu 100 Prozent. Trotzdem: der schrägen Dorfgemeinschaft dabei zuzusehen, wie sie ihre Probleme auf ganz eigene Weise löst, macht immer wieder aufs Neue Spaß. Und dann sind dann ja noch die Schauspieler:innen, bei denen man nach mittlerweile acht Eberhofer-Krimis das Gefühl hat, sie seien mit ihrer Rolle verwachsen. Das trifft auf den Eberhofer-Familienclan (Enzi Fuchs, Eisi Gulp und Gerhard Wittmann) genauso zu wie auf die Stammtisch-Brüder aus der Dorfgaststätte (Stephan Zinner, Max Schmidt und Daniel Christensen).

Ein Krimi, wie er sein sollte

"Guglhupfgeschwader" ist ein liebevoller Blick ins niederbayerische Gemüt und ein Krimi, wie er sein sollte: temporeich, nicht zu verkopft und voller Überraschungen.

Carsten Beyer, rbbKultur

weitere rezensionen

Der pefekte Chef © Alamode Film
Alamode Film

Komödie - "Der perfekte Chef"

Javier Bardem hat in seiner Karriere schon viele Rollen gespielt. Er war Gegenspieler von James Bond in "Skyfall", feuriger Liebhaber in "Vicky Cristina Barcelona" und psychopathischer Killer in "No Country for Old Men". Nun zeigt der spanische Oscar - Gewinner, dass er auch komödiantisches Talent besitzt. In Fernando Léon de Aranoas Sozialsatire "Der perfekte Chef" spielt Bardem einen übergriffigen Fabrikbesitzer, dem die Geschicke seines Unternehmens nach und nach aus den Händen gleiten.

Bewertung:
Der Sommer mit Anaïs © PROKINO Filmverleih
PROKINO Filmverleih

Romantische Komödie - "Der Sommer mit Anaïs"

Keine andere Filmnation versteht es so wie die französische, ein bisschen Liebesgeplänkel auf die Leinwand zu zaubern, die Held:innen dabei ununterbrochen reden zu lassen und trotzdem Funken zu zünden. Das gilt auch für "Der Sommer mit Anaïs", das Spielfilmdebüt von Charline Bourgeois-Tacquet, das im Original "Les amour d’ Anaïs" - "Die Lieben von Anaïs"- heißt. Nach der Premiere in der Semaine de la Critique in Cannes im letzten Jahr kommt der Film jetzt bei uns in die Kinos.

Bewertung:
Meine Stunden mit Leo © Wild Bunch Germany
Wild Bunch Germany

Komödie - "Meine Stunden mit Leo"

Ob Komödie oder Drama, Theater oder Film: Emma Thompson kennt alles, kann alles. Regie führen, Drehbücher schreiben, Hauptrollen spielen – von Klassikern wie "Wiedersehen in Howards End", für den sie den Oscar bekam oder als Wahrsagerin in "Harrry Potter". In ihrer beruflichen Vita gibt es wenig, was sie noch nicht gemacht hat. Doch: Nacktszenen mit Emma Thompson…?! Nein, dafür steht die Britin nicht. Und wagt es doch jetzt zum ersten Mal in "Meine Stunden mit Leo".

Bewertung: