Kulturradio Rezensionen Film

  • Zeiten zurücksetzen
Helmut Newton – The Bad And The Beautiful | Arena, New York Times © Foto: Helmut Newton, Helmut Newton Estate / Courtesy Helmut Newton Foundation
Foto: Helmut Newton, Helmut Newton Estate / Courtesy Helmut Newton Foundation

Dokumentarfilm - Helmut Newton - The Bad And The Beautiful

Helmut Newton war einer der berühmtesten Fotografen des 20. Jahrhunderts. An seinen Bildern scheiden sich bis heute die Geister: Die Einen loben seine Eleganz, seinen Blick für die Details und seinen Erfindungsreichtum, andere haben ihn angegriffen als sexistisch, als frauenfeindlich und sogar als Vertreter einer faschistischen Ästhetik. Der Dokumentarfilm "Helmut Newton - The Bad And The Beautiful" lässt nun vor allem die Protagonistinnen seiner Bilder zu Wort kommen.

Bewertung:
Eine größere Welt – Cécile de France (Corine); © Haut et Court
Haut et Court

Drama - "Eine größere Welt"

Für die französische Filmemacherin Fabienne Berthaud ist jeder Film ein Trip in unbekannte Gefilde, von der Großstadt in eine ländliche Idylle in "Barfuß auf Nacktschnecken", oder aus der Enge einer Beziehung in die Weite eines Road-Movie-Trips quer durch Amerika, in ihrem letzten Film "Sky". In ihrem neuesten Werk eröffnet sich "Eine größere Welt" – in den Steppen der Mongolei.

Bewertung: