Kulturradio Rezensionen Film

  • Zeiten zurücksetzen
"Ein Festtag" von Eva Husson © TOBIS Film
TOBIS Film

Drama - "Ein Festtag"

Es gab schon viele Filme und Serien über das "Upstairs“ und "Downstairs" der britischen Klassengesellschaft, über die adlige Gesellschaft und ihre Bediensteten. Die französische Autorenregisseurin Eva Husson hat jetzt unter dem Titel "Ein Festtag" eine Geschichte des britischen Schriftstellers Graham Swift verfilmt, prominent besetzt mit den britischen Oscar-Preisträger:innen Olivia Colman und Colin Firth in der älteren Generation und Odessa Young und Josh O’Connor in der jüngeren.

 

 

Download (mp3, 8 MB)
Bewertung:
The Lost Leonardo: Das Bild © Piece of Magic Entertainment
Piece of Magic Entertainment

Dokumentarfilm - "The Lost Leonardo"

Mit 400 Millionen Dollar Kaufsumme war das mit 66 x 46 cm nicht sonderlich große Christus-Bild "Salvator Mundi" das teuerste Kunstwerk der Welt - 12 Jahre nachdem zwei amerikanische Kunsthändler es für lächerliche 1.175 Dollar als Werk "aus dem Umkreis von Leonardo" auf einer Auktion in New Orleans erworben hatten. Zum Vergleich: Als zweitteuerstes Kunstwerk wurden "Die Frauen von Algier" von Picasso für knapp 180 Millionen Dollar verkauft. Was in diesen 12 Jahren passiert ist, ist ein Kunstkrimi, den der dänische Regisseur Andreas Koefoed jetzt in dem Dokumentarfilm "The Lost Leonardo" aufrollt.

Download (mp3, 10 MB)
Bewertung: