Kulturradio Rezensionen Film

  • Zeiten zurücksetzen
Gelobt sei Gott: Alexandre Guérin (Melvil Poupaud); © Pandora Film
Pandora Film

Drama - "Gelobt sei Gott"

"8 Frauen", "Swimmingpool", "Das Schmuckstück": In den Filmen von François Ozon geht es meistens um schöne Frauen, die schöne Dinge tun. Im Zentrum seines neuesten Films stehen dagegen Männer, die sich mit ausgesprochen unschönen Dingen befassen.

Bewertung:
Nurejew – The White Crow © Alamode Film
© Alamode Film

Drama - "Nurejew – The White Crow"

Rudolf Nurejew ist einer der bedeutendsten Tänzer des 20. Jahrhunderts gewesen. Bücher und Dokumentationen über sein bewegtes Leben, seine Emigration nach Frankreich, seine Liebe zu Männern oder seine Stilkraft auf der Bühne gibt es genug. Eigentlich, so könnte man meinen, braucht es nun nicht unbedingt noch einen Spielfilm. Nichtsdestotrotz kommt nun NUREJEW – THE WHITE CROW in die Kinos.

Download (mp3, 4 MB)
Bewertung:
Der Distelfink, Regie: John Crowley; © 2000-2019 Warner Bros.
© 2000-2019 Warner Bros.

Drama - "Der Distelfink"

Der Distelfink ist ein kleines Bild des niederländischen Malers Carel Fabritius, der Schüler von Rembrandt und Lehrer von Vermeer war. Zu sehen ist darauf ein kleiner Fink, der auf einer Stange sitzt, mit dem Fuß an einer kleinen Kette befestigt. 2013 hat die amerikanische Schriftstellerin Donna Tartt um dieses Bild herum einen Roman mit demselben Titel geschrieben. Der weltweite Bestseller wurde mit dem Pulitzer Preis ausgezeichnet und galt lange Zeit als unverfilmbar – bis er jetzt doch verfilmt wurde,  von dem irischen Regisseur John Crowley, prominent besetzt unter anderem mit Nicole Kidman und Jeffrey Wright.

Download (mp3, 5 MB)
Bewertung: