Raffael: Maria mit dem Kind (Madonna Colonna), um 1508, Öl auf Pappelholz, 79 x 58,2 cm - Ausschnitt; © Staatliche Museen zu Berlin, Gemäldegalerie / Jörg P. Anders
SMB, Gemäldegalerie / Jörg P. Anders
Bild: SMB, Gemäldegalerie / Jörg P. Anders Download (mp3, 50 MB)

- Neue Liebe zu alten Meistern?

Was Raffael und Co heute zu bieten haben 

Ein "Madonnentreffen" in der Berliner Gemäldegalerie aus Anlass von Raffaels 500. Todestag, Leonardo da Vinci in Paris oder Rembrandt in Amsterdam: Die großen Namen unter den Alten Meistern sind Publikumsmagneten. Aber auch auf dem Kunstmarkt, wo jahrelang Impressionisten und Moderne für Rekorde sorgten, zieht die Alte Kunst an.

Woher rührt dieses Interesse? Was bieten Alte Meister heute Sammlern und Ausstellungsbesuchern und wie gehen Museen damit um? Silke Hennig hat sich erkundigt.

Im Netz