rbbKultur Adventskalender

Kulturgenuss in der Adventszeit mit rbbKultur – wir schenken Ihnen einen Adventskalender voller Kulturschätze und Erlebnisse. Gewinnen Sie Tickets zu wunderbaren Veranstaltungen, Konzerten, Theaterstücken oder Eintrittskarten fürs Museum. Mit ein bisschen Glück schlendern Sie über einen der schönsten Weihnachtsmärkte Berlins und können sich einen Weihnachtsbaum mit nach Hause nehmen.

Machen Sie mit! Lösen Sie unser tägliches Rätsel und erleben Sie eine tolle Auswahl dessen, was unser Programm ausmacht.

rbb

Lebkuchen und Zuckerzeug

Für die heutigen Gewinner geht es in die Deutsche Oper zu eine der beliebtesten Opern für die ganze Familie: "Hänsel und Gretel". Engelbert Humperdinck hat das gleichnamige Märchen der Gebrüder Grimm mit seinen eingängigen Melodien und der nicht nur für Kinder dramatischen Geschichte vor über 100 Jahren in ein zweistündiges sinfonisches Meisterwerk verwandelt.

 

Friedenskirche-Potsdam; © Bernd Kröger
Bernd Kröger

Happy Birthday Mozart!

Den Beginn des Jubiläumsjahrs von Ludwig van Beethoven feiern die Kammerakademie Potsdam und die Flötistin Magali Mosnier mit einem vorabendlichen Geburtstagskonzert für Wolfgang Amadeus Mozart. Dieser hatte bekanntlich großen Einfluss auf die Arbeit von Ludwig van Beethoven und gilt als Ur-Vater aller freiberuflichen Musikerinnen und Musiker. Gewinnen Sie 3x2 Karten für das Konzert in der Friedenskirche Potsdam.

Komische Oper Berlin; © Jan Windszus
Jan Windszus

Eine jiddische Operette

Nach den umjubelten Konzerten 2015 und 2018 kehrt "Farges mikh nit – vergiss mich nicht" auf die Vorbühne der Komischen Oper Berlin zurück. Ein virtuoser Liederabend zwischen mitreißender Komik, leiser Melancholie und tief berührender Verzweiflung. Gewinnen Sie 1x2 Karten. 

 

Der Froschkönig © Stefan-Gloede
Stefan-Gloede

Die goldene Kugel am Brunnenrand

Am Hans-Otto Theater in Potsdam läuft frei nach den Gebrüdern Grimm eine witzige Adaption des bekannten Märchenstoffes der Froschkönig. Dieser freche Frosch, der hemmungslos die Versprechungen der Prinzessin einfordert ist insbesondere auch für die Kinder geeignet, die Märchen gerade zu den Kindheitsakten legen. Wir verlosen ein Familienticket!

Staatsballett Berlin: Nussknacker © Bettina Stöß
Bettina Stöß

Herabfallende Schneeflocken

Zu Nikolaus gibt es den Klassiker: Das Ballett der Nussknacker! In Verbindung mit der Brillanz moderner Tanzkunst entfaltet diese Inszenierung des Staatsballets Berlin ihren ganzen nostalgischen Charme und verspricht das Gefühl weihnachtlicher Vorfreude: Als hätte Peter I. Tschaikowsky das Herabfallen von Schneeflocken oder den Duft weihnachtlicher Gewürze komponiert.

 

DSO Berlin im Tempodrom; © Kai Bienert
Kai Bienert

Klangzauber unter der Zirkuskuppel

Die heutigen Gewinner starten mit artistischer Brillanz und instrumentaler Virtuosität ins neue Jahr: beim Neujahrskonzert des Deutschen Symphonie-Orchesters Berlin zusammen mit den Artisten des Circus Roncalli, am 1. Januar um 18.00 Uhr im Tempodrom.

rbb

Weihnachtsmann und Engel reisen an

Der heutige Gewinn verspricht Weihnachtsstimmung pur. Die Späth’sche Baumschule lädt an zwei Adventswochenenden zu einem der schönsten Weihnachtsmärkte in historischer Umgebung ein. Gewinnen Sie ein Familienticket und nehmen Sie einen Weihnachtsbaum Ihrer Wahl mit nach Hause.  

rbb

Wie Champagner

Unser Gewinn Nr. 9 besteht aus 1x2 Karten für die lyrisch komische Oper "Die Verlobung im Kloster" an der Staatsoper Unter den Linden. Die Musik stammt von Sergej Prokofjew und der Text von Mira Mendelson nach der Komödie "The Duenna" von Richard Brinsley Sheridan.

Sophiensaele, Festsaal © Joe Goergen
Joe Goergen

Ein choreographisches Labyrinth

Im vorweihnachtlichen Alltagsstress kann es schon mal hektisch zugehen. Da kommt Gewinn Nr. 4 das moderne Tanzstück ONON der Company "Pulbic in Private" in den Sophiensaelen gerade recht. Es blickt auf die Dinge und digitalen Systeme, die unseren Alltag ordnen.

Radialsystem V © Phil Dera
Phil Dera

Eine bizarr-fantastische Welt

Reisen Sie im Radialsystem in eine bizarr-fantastische Welt der Details: In der Soloperformance "In the land of small details" von Laborgras betritt die Protagonistin Renate Graziadei eine Welt, in der die Naturgesetze außer Kraft gesetzt scheinen.

rbb
Moritz Haase

Glaube und Heimat der Christen

Der Gewinn hinter dem Türchen Nr. 2 ist nichts für schwache Nerven. Das Theaterstück "Glaube und Heimat", 1910 von Karl Schönherr verfasst, ist nun am Berliner Ensemble zu sehen. Es erzählt von einer autoritären Regierung, deren Bürger vor die Wahl gestellt werden, entweder ihre Glaubensfreiheit oder ihr Zuhause aufzugeben. Für eingefleischte Michael Thalheimer Fans in grandioser Besetzung ein Muss. 

Friedrichstadt-Palast Berlin: Vivid Grand Show © Bernd Brundert
Bernd Brundert

Eine hypersinnliche Reise zu sich selbst

Wer kannst Du sein? What‘s your true ID? Erleben Sie eine Revueshow mit über 100 wundervolle Künstlerinnen und Künstlern auf der größten Theaterbühne der Welt - im Friedrichstadtpalast. Fantastische Kostüm- und Bühnenbilder und künstlerisch-artistische Höchstleistungen. VIVID ist eine hypersinnliche Reise zu sich selbst und eine Liebeserklärung an das Leben. Es gibt 2 x 2 Karten zu gewinnen.

 

Neue Bühne Senftenberg Kabale und Liebe @ Dorit Günter
Dorit Günter

Ein bürgerliches Trauerspiel

Hinter Türchen Nr. 13 verbirgt sich ein Klassiker: "Kabale und Liebe" an der Neuen Bühne Senftenberg mit freien Passagen und moderne Musik. Das Hauptaugenmerk liegt hier auf den Liebenden. Zwischen Sehnsucht, Machtbesessenheit und Liebesspiel liegt irgendwo die Menschlichkeit, die auf dem langen Weg des Lebens verloren geht und hier mit einer Limonade ertränkt wird. 

rbb

Die magische Kraft der Stillleben

"Stillleben sind der Anfang von allem", sagte Van Gogh im Winter 1884/85. Jetzt wird erstmals die Bedeutung dieses Genres in seinem Werk gewürdigt. Die Ausstellung Van Gogh. Stillleben am Museum Barberini in Potsdam untersucht den experimentellen und wegweisenden Charakter, den Vincent van Gogh seinen Stillleben beimaß. Gewinnen Sie 1x2 Eintrittskarten und den Katalog zur Ausstellung.

Familienkonzert: Dickens Weihnachtsgeschichte © Agentur Giraffe
Agentur Giraffe

Die berühmteste Weihnachtsgeschichte Englands

Diese Musiklesung mit der Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens und Musik von Johannes Brahms, Felix Mendelssohn vom Brandenburgischen Staatsorchester Frankfurt wird Sie spätestens in Weihnachtsstimmung bringen. Es gibt ein Familienticket zu gewinnen.

rbb

Fantastische Symphonie

Die Romantik war nicht nur eine Epoche der Empfindsamkeit, sondern auch der radikalen Konzepte. Das zeigt kein Werk deutlicher als Hector Berlioz’ "Symphonie fantastique". Heute an Heiligabend verlosen wir 1x2 Karten für dieses wunderbare Konzert in der Berliner Philharmonie dirigiert von Paavo Järvi.

rbb

Jäzziger Tanz

Für ihre 2005 entstandene Arbeit "A Love Supreme" haben sich die beiden Choreographen Salva Sanchis und Anne Teresa De Keersmaeker von einem Klassiker der Jazzmusik inspirieren lassen und diese 2017 neu aufgelegt. Wir verlosen 1x2 Karten für dieses Tanzstück am Hebbel am Ufer. 

Staatstheater Cottbus; © Marlies Kross
Marlies Kross

Romantische Oper

Richard Wagners 1841 entstandene und 1843 in Dresden uraufgeführte Oper "Der fliegende Holländer" – der Gattung nach eine sogenannte Gespensteroper – lässt Realität und Mythos, Mensch und Geisterwelt aufeinanderprallen. Wir verlosen 1x2 Karten für diese Vorstellung am Staatstheater Cottbus. 

Zitadelle Spandau © Matthias Heyde
Matthias Heyde

Eine Winterreise

Die Gattung Lied hatte ihre Blütezeit im 19. Jahrhundert und zählt noch heute zu den großen Herausforderungen für jede Sängerin und jeden Sänger. Franz Schuberts Zyklus Winterreise auf Gedichte von Wilhelm Müller vom RIAS Kammerchor Berlin, unser Gewinn Nr. 5, gehört fraglos zu den Gipfeln dieser Gattung. 

"Türchen 1"
Sebastian Runge

Advent, Advent ein Lichtlein brennt...und mehrere Herzen

Die Gewinner des ersten Türchens dürfen sich am 5. Dezember in ein romantisches Programm ins Konzerthaus Berlin entführen lassen. Dieses dreht sich ganz um Clara Schumann. Auf dem Programm steht ihr eigenes und einziges Trio, welches schon zu ihren Lebzeiten ihr bekanntestes Werk wurde. Zudem kommen die "Bunten Blätter" von Theodor Kirchner, das wunderbar sinfonische C-Dur Trio von Brahms sowie Robert Schumanns erstes Klaviertrio zu Gehör. 

Berliner Philharmonie © Achim Scholty
Achim Scholty

Händels wahre Absicht

Hinter dem 15. Türchen verstecken sich 1x2 Karten für das Neujahrskonzert "Messiah" von Georg Friedrich Händel in der Philharmonie. Diese stilistisch gewissenhafte, feinsinnige, zugleich vor Vitalität und Esprit sprühenden Aufführungen, wie sie der RIAS Kammerchor in seinen Händeldarbietungen seit über sieben Jahrzehnten verbürgt, vermitteln Händels wahre Absicht.

rbb

Spice up your life

Die glücklichen Gewinner des 23. Türchens könnne sich über Tickets für die zweite RundfunkchorLounge der Saison zum Thema "Spice Girls" im Silent Green in Berlin moderiert von Gayle Tufts freuen.

Deutsches Theater Berlin; © Arno Declair
Arno Declair

Im Herzen der Finsternis

Mit dem Fokus auf die Frauenfiguren und Verliererinnen des trojanischen Kriegs und somit die Archetypen der Antike untersucht diese Inszenierung von Stephan Kimmig am Deutschen Theater Berlin das Herz der Finsternis: den Hass der Sieger auf die Besiegten, der Stärkeren auf die Schwächeren, der Männer auf die Frauen, an denen sich die Gewalt und Grausamkeit des Krieges fortsetzt. Wir verlosen 1x2 Karten.

Philharmoni Berlin © K. Schirmer
K. Schirmer

Die perfekte Einstimmung auf Weihnachten

Der Gewinn hinter Türchen Nr. 11 ist eine konzertante Aufführung der vollständigen Ballettmusik von Tschaikowskys "Dornröschen" dargeboten vom Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin in der Philharmonie.