Weihnachtsmarkt Späth © Daniela Incoronato
Daniela Incoronato
Bild: Daniela Incoronato

- Weihnachtsmann und Engel reisen an

Der heutige Gewinn verspricht Weihnachtsstimmung pur. Die Späth’sche Baumschule lädt an zwei Adventswochenenden zu einem der schönsten Weihnachtsmärkte in historischer Umgebung ein. Gewinnen Sie ein Familienticket und nehmen Sie einen Weihnachtsbaum Ihrer Wahl mit nach Hause.  

In den Späth’schen Baumschulen erwartet die Gewinnerinnen und Gewinner ein Weihnachtsmarkt wie aus dem Bilderbuch. Mittendrin: der romantische Tannenwald mit den besten Weihnachtsbäumen von Berlin. Nordmanntannen, Kiefern und Rotfichten stehen als geschlagene Bäume als ein urtümlicher Weihnachtswald – beim Spaziergang sucht man sich entspannt seinen Lieblingsbaum (bis zu 2m Größe) aus.

Auf dem Markt finden Sie zauberhafte Geschenkideen und ein Kinderprogramm. An mehr als 100 liebevoll dekorierten Ständen bieten Naturwarenwerkstätten, Schmuckdesigner und Kunsthandwerker einfallsreiche Geschenkideen an. Das Hexenberg Ensemble tritt in der blauen Ur-Märchenhütte auf. Märchenerzählerin Ellen Luckas bietet Geschichtenzauber mit Musik. Kinder können auch nach mittelalterlicher Art werkeln, Geschenke basteln und Sandbilder malen. Ein historisches Kinderkarussell bittet zur Fahrt. Neues Highlight ist eine große Eisbahn zum Schlittschuhlaufen. Jetzt fehlen eigentlich nur noch der Engel mit dem Weihnachtsmann...

 

 

Samstag und Sonntag | 7. + 8. Dezember, 14. + 15. Dezember 2019

Späth'sche Baumschule

Späthstraße 80/81 | 12437 Berlin

Öffnungszeiten: 11 bis 20 Uhr

www.spaethsche-baumschulen.de

des rätsels lösung lautet ...

(Sauer)Kraut