Lange Schatten werfen zwei Spaziergänger auf dem Gendarmenmarkt in Berlin; © dpa/Peer Grimm
dpa/Peer Grimm

Spaziergänge in Corona-Zeiten - 10.000 Schritte

Im Lockdown sind Cafés, Theater und Sportstudios geschlossen, zuhause fällt einem die Decke auf den Kopf. Aber es kann so einfach sein: Man muss nur die Schuhe anziehen, die Tür öffnen und rausgehen. Laufen, vielleicht 10.000 Schritte am Tag, fit werden und die eigene Stadt entdecken.

Was finde ich jenseits der eingefahrenen Wege, die ich sonst achtlos hinter mich bringe?

Spaziergänge

Bildergalerie

Akustische Stadtwanderungen

Tipps

Regine Bruckmann, Armin Stapel: "Berlin. Der Kinderstadtführer"; Montage: rbbKultur
Seume Verlag

Regine Bruckmann, Armin Stapel: "Berlin. Der Kinderstadtführer"

Seume Verlag, Saarbrücken 2020
ISBN 978-3-9818850-5-7
Broschur, 177 Seiten
17,90 Euro

Reiseführer Brandenburg: Sehnsuchtsorte und Hofläden; © be.bra Verlag
be.bra Verlag

Reiseführer - Tagesausflüge und Kurzreisen nach Brandenburg

Warum in die Ferne schweifen? Auch in Brandenburg kann man herrliche Abenteuer erleben und preiswerte Unterkünfte finden – meint jedenfalls Frank Dietschreit und stellt neue Brandenburg-Führer aus dem be.bra Verlag vor.

Bewertung:
Henry D. Thoreau: Walden; Montage: rbbKultur
Manesse Verlag

Überarbeitete Neuausgabe - Henry David Thoreau: "Walden oder Vom Leben im Wald"

Im Sommer 1845 verschwindet ein Mann im Wald. In seinen Taschen ein paar Notizhefte und Stifte, Fernglas, Mikroskop, Taschenmesser. Er hat sich nahe dem "Walden Pont" bei Concord in Massachusetts ein kleines Holzhaus gebaut. Jetzt will er dort für einige Zeit wohnen, Ackerbau betreiben, lesen, schreiben, die Natur beobachten.

Bewertung: