Kind wird in den Himmel geworfen (Quelle: ARD)
ARD

ARD Themenwoche | 15. - 21. November 2020 - #WIELEBEN – BLEIBT ALLES ANDERS

Die Corona-Pandemie hat die Welt, wie wir sie kannten, aus den Angeln gehoben - wirtschaftlich, politisch, sozial. Doch jede Krise bietet auch die Chance, Strukturen zu überdenken, aus Erlebtem zu lernen und neue Ansätze zu wagen. Wie wollen wir wohnen? Wie können wir uns klimafreundlich ernähren? Wie lässt sich Plastikmüll vermeiden? Eine Woche lang diskutieren wir Zukunftsfragen, Ideen für Veränderungen und Wege aus der Krise.

Wie wollen wir leben?

Anna Rechenberger von Kantine Zukunft; © Privat
Privat

ARD Themenwoche 2020 | #WIELEBEN - #wie essen? Gut für uns und fürs Klima

Klimafreundlich leben ist nicht so einfach. Ist es zum Beispiel besser für die Umwelt, wenn man seine alten Geräte immer wieder reparieren lässt? Oder sollte man lieber ein neues, energieeffizientes kaufen? Ein Gespräch mit Michael Scharp vom Berliner Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung zu klimaschonendem Konsum.

Blick auf Leuchtdioden der Prozessoren des Supercomputers "Mistral" im Deutschen Klimazentrum © Felix König/dpa
Felix König/dpa

ARD Themenwoche 2020 | #WIELEBEN - Wie nachhaltig ist die Digitalisierung?

Klimafreundlich leben ist nicht so einfach. Ist es zum Beispiel besser für die Umwelt, wenn man seine alten Geräte immer wieder reparieren lässt? Oder sollte man lieber ein neues, energieeffizientes kaufen? Ein Gespräch mit Michael Scharp vom Berliner Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung zu klimaschonendem Konsum.

rbbKultur - Das Magazin - Andres Veiels Ökozid

Der Dokumentarfilmer Andres Veiel hat das Sciencefiction-Drama Ökozid inszeniert. In dem Film klagen 31 Staaten des globalen Südens im Jahr 2034 Deutschland wegen seiner Klimapolitik an und fordern Schadenersatz in Millionenhöhe.

im rbb und in der ARD

Demonstration von Fridays for Future in Berlin 2019 | Bild: rbb/Jürgen Todt
rbb/Jürgen Todt

ARD Themenwoche 2020 | #WIELEBEN - Aufschrei der Jugend - Generation "Fridays for Future"

"Fridays for Future": Wer sind die jungen Menschen, die auf die Straße gehen? Der Film begleitet sie und zeigt, wie vielfältig, schöpferisch und kräftezehrend die Protestarbeit ist, er erzählt von ihren Ängsten, Träumen, Erfolgen und Niederlagen. 2020 wird zur großen Herausforderung: Corona hat die Protestform verändert und ihre Forderungen verdrängt. Was macht das mit "Fridays for Future"?

7 Tage 7 Fragen #7T7F

Umfrage

Hintergrund

ARD-Nachhaltigkeitsbericht Cover
ARD

ARD veröffentlicht ersten Nachhaltigkeitsbericht

Mit ihrem ersten gemeinsamen Nachhaltigkeitsbericht haben die neun Landesrundfunkanstalten der ARD sowie die Deutsche Welle heute eine umfassende Bestandsaufnahme ihres Engagements für ökologische, ökonomische und soziale Nachhaltigkeit vorgelegt.

Beobachtungen

Podcast

Logo für den Podcast Talking Science (Quelle: rbb)
rbb

Talking Science - Wenn Wissenschaft auf Gesellschaft trifft

Julia Vismann, Wissenschaftsjournalistin im rbb, bewegt sich mit diesem Podcast an der Schnittstelle zwischen Gesellschaft und Wissenschaft. In jeder Ausgabe unterhält sie sich mit Forschenden, die ganz unterschiedliche Expertisen einbringen und arbeitet mit ihnen Gemeinsamkeiten und Gegensätze heraus.

ARD Themenwoche im Netz

Weltkugel - ARD-Themenwoche (Quelle: rbb)
rbb

ARD-Themenwoche 2020 - #WIELEBEN

Die ARD-Themenwoche 2020 stellt die Frage "Wie wollen wir leben?". In einem Jahr voller einschneidender Erfahrungen soll es um die Gestaltung der Zukunft gehen. Welche Lehren lassen sich aus der Corona-Pandemie ziehen? Wird Nachhaltigkeit zum Luxusproblem angesichts wirtschaftlicher Herausforderungen? Oder werden nachhaltiges Handeln und Klimaschutz heute noch wichtiger für die Welt von Morgen?