Graffiti Herz auf Rolladen © Götz Gringmuth-Dallmer
Bild: Götz Gringmuth-Dallmer

Aufruf - Erzählen Sie uns von der Liebe!

Im Mai ist rbbKultur von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt. Mit vielen Sendungen rund um das Thema den ganzen Monat über. Und weil man von Liebe nie genug bekommt, bitten wir Sie: Erzählen Sie uns Ihre schönste, traurigste, lustigste und verrückteste Geschichte rund um die Liebe.

Egal, ob es um Partnerschaften, Familie, Affären oder Freundschaften geht - beim Thema Liebe sind alle Expert*innen. Ihre Geschichte rund um die Liebe soll in einer rund zweiminütigen Fassung im Radio und im Netz zu hören sein und wird von einer Schauspielerin oder einem Schauspieler erzählt. Und ab Anfang Mai können Sie Ihre Liebesgeschichte dann auf rbbKultur im Radio und im Netz hören.

Ihre Geschichte per Mail oder Telefon

Schicken Sie Ihre Geschichte bitte per Mail an

aktion@rbbkultur.de

Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Text nicht länger als eine halbe DIN A 4-Seite ist. Wenn Sie möchten, fügen Sie gerne ein Foto dazu, damit wir Ihre Geschichte auf unserer Webseite illustrieren können.

Oder melden Sie sich per Telefon: Sie können uns jederzeit anrufen. Nutzen Sie dafür bitte unseren Liebesgeschichten-Anrufbeantworter unter Tel. 030 - 3010 7010.

Nach dem Signalton haben Sie drei Minuten Zeit, um uns Ihre liebste Liebesgeschichte zu erzählen. Hinterlassen Sie für Rückfragen Ihre Nummer, wenn Sie mögen.


Selbstverständlich können Sie Ihre Geschichte auch ganz anonym erzählen. Dann weisen Sie uns bitte darauf hin, dass Ihr Name nicht genannt werden soll.

Einsendeschluss: 11. Mai

Bitte schicken Sie uns Ihre Liebesgeschichte bis zum 11. Mai, und haben Sie Verständnis dafür, dass wir bei zahlreichen Einsendungen eine Auswahl treffen müssen. Vielleicht müssen wir Ihre Geschichte ein wenig kürzen und bearbeiten, um sie im Radio und online zu veröffentlichen.

Wir von rbbKultur freuen uns auf Ihre Liebesgeschichten!