Kulturradio Rezensionen Buch

  • Zeiten zurücksetzen
Bei Dao: Das Stadttor geht auf © Hanser Verlag
Hanser Verlag

Memoir - Bei Dao: "Das Stadttor geht auf"

Der berühmte chinesische Dichter Bei Dao ist eine Symbolfigur der Widerstandsbewegung. Nach Protesten auf dem Platz des Himmlischen Friedens wurde er des Landes verwiesen und lebte viele Jahre im amerikanischen Exil. Jetzt hat er seine Autobiografie geschrieben. "Das Stadttor geht auf" erzählt u.a. von seiner Kindheit und Jugend, die in die Gründungsphase des kommunistischen Chinas fiel und von den Roten Garden, denen er sich als 17-Jähriger anschloss.

Download (mp3, 7 MB)
Bewertung: