Platz 1

Zidrou & Frank Pé Marsupilami – Die Bestie 1; Montage: rbbKultur
Carlsen Verlag

Zidrou & Frank Pé - Marsupilami – Die Bestie 1

Das Marsulimi – ursprünglich als Nebenfigur erdacht von dem großen André Franquin für den Klassiker "Spirou und Fantasio" – zählt zu den populärsten Comic-Figuren weltweit. Das belgische Duo Zidrou/Pé hat jetzt eine Neuinterpretation der Ursprünge des Marsupilamis gestartet, die durch den ungewohnt düsteren und schroffen Erzählstil überrascht, von dem aber zugleich eine fesselnde Faszination und Spannung auf die Fortsetzung ausgeht.

Carlsen | 25,00 Euro

Shigero Mizuki: Kitaro; Montage: rbbKultur
Reprodukt Verlag

Shigero Mizuki - Kitaro

Nach seiner autobiografischer Trilogie legte der Berliner Reprodukt Verlag jetzt auch das Hauptwerk des japanischen Mangaka Shigero Mizuki vor. "Kitaro" handelt von einem Jungen, der als einäugiges Geisterwesen unglaubliche Macht besitzt. Die Serie erschien bereits ab 1959 und wurde vor allem über den Abdruck im hochauflagigen "Shōnen"-Magazine zum Mythos. Ein großer Klassiker, den jetzt endlich auch das deutsche Publikum für sich entdecken kann.

Reprodukt | je 6,90 Euro

Mia Oberländer: Anna; Montage: rbbKultur
Edition Moderne

Mia Oberländer - Anna

Die junge Künstlerin erzählt eine autobiographisch inspirierte Familiengeschichte über Mütter und Töchter, die von einer zur nächsten Generation plötzlich sehr groß werden – viel zu groß für ihre dörfliche Umgebung. Was dieser "Makel" der Körpergröße mit den Frauen macht, wird in teilweise grotesk überzeichneten Bildern eindringlich, aber auch mit feinem Humor geschildert. Ein preiswürdiges Ergebnis, das dem Band bereits den Comicbuchpreis 2021 einbrachte.

Edition Moderne | 25,00 Euro

Paco Roca: Rückkehr nach Eden; Montage: rbbKultur
Reprodukt Verlag

Paco Roca - Rückkehr nach Eden

Mit feinem Zeichenstrich zeichnet Paco Roca die düstere Lebenswelt der Spanier nach dem Zweiten Weltkrieg nach, der auf der iberischen Halbinsel schon früher mit dem dortigen Bürgerkrieg begann und das Land auf Jahrzehnte unter die Franco-Dikatur zwang. Ein eindringlicher Comic, der uns mit einem fast vergessenen Kapitel Spaniens vertraut macht – und zugleich mit einem weiteren Abschnitt der Familiengeschichte des Künstlers.

Reprodukt | 24,00 Euro

Umi Sakurai: A Man and his Cat 1; Montage: rbbKultur
Cross Cult

Umi Sakurai - A Man and his Cat 1

Ursprünglich online auf eigenen Social-Media-Accounts veröffentlicht, ging der Manga von Umi Sakurai derart viral, dass er anschließend auch als Printveröffentlichung und sogar schon als Fernsehfilm reüssieren konnte. Die anrührende Freundschaft zwischen dem einsamen Witwer Kanda und seinem eher nicht so niedlichen Kater Fukumaru, der zuvor lange unbeachtet in einer Zoohandlung sein Dasein fristete, scheint in unserer Zeit einen Nerv zu treffen.

Cross Cult | 10,00 Euro

Lewis Trondheim & Franck Biancarelli: Karmela Krimm 1; Montage: rbbKultur
Schreiber & Leser

Lewis Trondheim & Franck Biancarelli - Karmela Krimm 1

Der sonst vornehmlich für humoristische Werke bekannte Trondheim hat als Szenarist auch ein Händchen für Krimi-Stoffe, wie er bereits mit "Maggy Garrisson" bewies. Und auch bei der Albenserie "Karmela Krimm", die er jetzt mit dem Zeichner und Ideengeber für die Serie Franck Biancarelli umsetzt, steht mit der taffen Privatdetektivin wieder eine starke Frauenfigur im Mittelpunkt. Ihr folgen wir bei ihren spannenden Ermittlungen in die Unterwelt von Marseille.

Schreiber & Leser | 14,95 Euro

Anke Feuchtenberger: Der Spalt; Montage: rbbKultur
Canicola/Villa Stuck

Anke Feuchtenberger - Der Spalt

In eindrücklichen Kohlezeichnungen legt die auch als Hochschullehrerin tätige Künstlerin diese aus einem Ausstellungsprojekt hervorgegangene Bildererzählung vor, die um den Begriff "Spalt" kreist. Der kann metaphorisch verstanden werden, wenn die Trennung zweier Menschen behandelt wird, oder wortwörtlich bei einer Dielenspalte. Und wenn sie sich mit der Vagina beschäftigt, findet Feuchtenberger direkten Anschluss an den feministischen Diskurs unter jungen Comic-Zeichnerinnen, die sie nicht selten ihre Schülerinnen waren.

Canicola/Villa Stuck | 17,00 Euro

Guy Delisle: Lehrjahre; Montage: rbbKultur
Reprodukt Verlag

Guy Delisle - Lehrjahre

Mit seinen gezeichneten Reisereportagen hat uns Guy Delisle schon in so exotische Länder wie Nordkorea oder Birma entführt, doch in seinem neuesten Werk lernen wir jetzt seine kanadische Heimat kennen. Wir begleiten ihn in jungen Jahren bei einem Ferienjob in einer Papierfabrik in Québec. Eine Rückbesinnung auf die Anfänge in der Heimat, die zudem die Verhältnisse während der Pandemie widerspiegeln, zu denen große Reisen in ferne Länder nicht mehr so recht passen.

Reprodukt | 20,00 Euro

Rückblick

Comic Explosion
imago/McPHOTO

2. Quartal 2022 - Comic-Bestenliste

Das sind sie – die zehn besten Comics des Quartals. 30 Menschen aus Rundfunk, Presse, Fachpresse und Web, die ein Herz für und Ahnung von Comics haben, stellen Neuerscheinungen vor, denen sie ein großes Publikum wünschen.

Comic Explosion
imago/McPHOTO

1. Quartal 2022 - Comic-Bestenliste

Das sind sie – die zehn besten Comics des Quartals. 30 Menschen aus Rundfunk, Presse, Fachpresse und Web, die ein Herz für und Ahnung von Comics haben, stellen Neuerscheinungen vor, denen sie ein großes Publikum wünschen.

Comic Explosion
imago/McPHOTO

4. Quartal 2021 - Comic-Bestenliste

Das sind sie – die zehn besten Comics des Quartals. 30 Menschen aus Rundfunk, Presse, Fachpresse und Web, die ein Herz für und Ahnung von Comics haben, stellen Neuerscheinungen vor, denen sie ein großes Publikum wünschen.

Comic Explosion
imago/McPHOTO

2. Quartal 2021 - Comic-Bestenliste

Das sind sie – die zehn besten Comics des Quartals. 30 Menschen aus Rundfunk, Presse, Fachpresse und Web, die ein Herz für und Ahnung von Comics haben, stellen Neuerscheinungen vor, denen sie ein großes Publikum wünschen.

MEDIENPARTNER

Comic.de – Das Magazin für Comic-Kultur im Internet • rbbKultur im rbb/Rundfunk Berlin Brandenburg • buchreport – die meinungsbildende Fachzeitschrift für die gesamte Buchbranche