Kirill Petrenko
Bild: Stephan Rabold

Die Berliner Philharmoniker | Musikserie - Der sibirische Stubentiger

Was will Kirill Petrenko von den Berliner Philharmonikern?

Eine Sendereihe von Kai Luehrs-Kaiser (1/21)

Kirill Petrenko wird ab August nach einer Interimsspielzeit endlich der neue Chefdirigent der Berliner Philharmoniker. Der Mann aus Omsk war 2006 erstmals, nach eigenen Worten, "wie ein Angsthase" bei den Philharmonikern "hereinspaziert".

Was plant Kirill Petrenko? Wer ist er? Porträt und Aussichten des Chefdirigenten, auf dem höhere Erwartungen lasten als auf jedem seiner sechs Vorgänger.

Zur Sendung