Rolf Zielke: "Beaches In Your Soul" – Record Relaease Concert in der Zionskirche; © rbbKultur
rbbKultur
Bild: rbbKultur

Record Release Konzert vom 17. April 2021 - Rolf Zielke: "Beaches In Your Soul"

Magische Orte: Die Strände unserer Seele. Es sind Orte der Sehnsucht, der Tag- oder Nachtträume. Näher kommt man ihnen bei der Uraufführung des Albums "Beaches In Your Soul" in der Berliner Zionskirche.

Rolf Zielke: Beaches In Your Soul; Montage: rbbKultur
Bild: Agogo Records

Der Pianist Rolf Zielke lässt in seinen Kompositionen zwischen Contemporary Jazz, Neuer Musik und traditioneller Musik aus Mittelasien Tagträume zu Klängen werden. Inspirieren ließ er sich von Fragen, die wir uns alle stellen.

Bewusst oder im Unterbewusstsein: Was passiert mit uns in diesem seltsamen Zustand zwischen Schlafen und Wachen? Entspannen wir, meditieren wir oder fangen wir an zu träumen? Entfliehen wir der Gegenwart und träumen von einem besseren Leben, oder empfinden wir ein Glücksgefühl, weil wir uns mit der Natur und der andauernden Gegenwart verbinden? Offenbaren sich uns in unseren Tagträumen sogar Bilder der Zukunft, Wahrheiten oder kreative Problemlösungen? Was passiert mit dir?

An einem heiligen Ort führt uns Rolf Zielke mit einer achtköpfigen, international besetzten Band an die Strände unserer Seele.

Mit
Rolf Zielke – Piano, Flöten
Benny Brown – Trompete, Flügelhorn
Stephan Abel – Saxofon
Stephan Braun – 5-saitiges Cello
Mohannad Nasser – Oud
Mustafa Boztüy – Darbuka, Bendir, Udu
Rainer Winch – Schlagzeug
Khadim Ndome – Timpani, Vibraphon

 

Im Netz