Roter Vorhang

Wer teilnimmt - erfahren Sie im Juli

Beim Klassik Slam, am 24. 11. im Heimathafen Neukölln, treten Hausmusik-Ensembles auf großer Bühne gegeneinander an. Wer gewinnt - entscheidet das Publikum. Zur Zeit sichtet unsere Jury die Bewerbungen.

Vielen Dank für die vielen Bewerbungen!

+++ Update +++  Zur Zeit wählt unsere Jury aus den Bewerbungen sechs Ensembles aus. +++ Die Teilnehmer*innen werden Anfang Juli benachrichtigt. +++ Dann werden die Ensembles ihren DSO-Paten zugeordnet. +++ Sechs Musiker*innen des Deutschen Symphonie-Orchesters Berlin (DSO) stehen ihnen für die Vorbereitung auf das Konzert als Coaches zur Seite. +++ Wer beim Klassik Slam 2019 antritt, und wie die Vorbereitungen laufen – dazu bald mehr – hier. +++

Klassik Slam Gewinner 2018 Produktion
rbb

Der Gewinn: Eine professionelle Studioaufnahme

"Wertvolles Feedback und unglaublich viel Spaß" - so fassten "Jokl & Svak", die Gewinnerinnen des Klassik Slam 2018,  ihren Produktionstag in den Tonstudios des rbb zusammen.

Das war der Klassik Slam 2018

Rückblick in Bildern

Der große Konzertabend

Die Gewinnerinnen Jokl&Svak © rbb/Gundula Krause
rbb/Gundula Krause

Videorückblick: Klassik Slam 2018

Im ausverkauften Heimathafen Neukölln fand unser zweiter Klassik Slam statt. Sechs Hausmusik-Ensembles traten an. Das Publikum entschied zusammen mit einem Applausometer über die Gewinnerinnen. Am Ende war die Entscheidung denkbar knapp.

Unser Partner