rbbKultur Rezensionen Bühne

  • Zeiten zurücksetzen
Komische Oper Berlin: "La Traviata" © Iko Freese / drama-berlin.de
Iko Freese / drama-berlin.de

Komische Oper Berlin - "La Traviata"

In Verdis "La Traviata" nach dem Bestseller "Die Kameliendame" von Alexandre Dumas jr. geht es um Liebe, Leiden und Tod. Die Regisseurin Nicola Raab hat das berühmte Seelendrama an der Komischen Oper neu interpretiert.

Download (mp3, 4 MB)
Bewertung: