Günter Raphael: Streichquartette © Acacia Quartet
Querstand
Bild: Querstand

Acacia Quartet - Günter Raphael: "Streichquartette"

Bewertung:

Eine CD-Kritik von Claus Fischer

Günter Raphael - ein Komponist, der sehr viel gespielt wurde, bis ihn die Nationalsozialisten in die innere Emigration zwangen, und der dadurch später an seine anfänglichen Erfolge nicht mehr anknüpfen konnte. Die Firma querstand in Altenburg in Thüringen bringt sukzessive vergessene Werke von Günter Raphael neu heraus. Volume 7 enthält drei Streichquartette mit dem "Acacia Quartet" aus Sydney in Australien. Die klangliche Homogenität und Ausgewogenheit überzeugen absolut, findet unser Kritiker Claus Fischer.

Claus Fischer, rbbKultur

Weitere Rezensionen