Bach – Matthäus-Passion; Montage: rbbKultur
Accentus Music
Bild: Accentus Music

Die Gaechinger Cantorey unter Hans-Christoph Rademann - Johann Sebastian Bach: Matthäus-Passion BWV 244

Bewertung:

Eine Kritik von Bernhard Schrammek

Auch in dieser Passionszeit wird es – wie schon im letzten Jahr – kaum eine Aufführung der Bachschen Passionen vor Publikum geben. Immerhin ist aber noch rechtzeitig eine Neuproduktion der Matthäus-Passion erschienen, aufgenommen von der Gaechinger Cantorey unter Leitung von Hans-Christoph Rademann.

Diese Einspielung setzt – trotz schwieriger Aufnahmebedinungen in Lockdown-Zeiten – neue Maßstäbe. Hervorragende Vokalsolisten – allen voran der überragende Evangelist Patrick Grahl – und der Chor singen mit großer Textverständlichkeit und tiefem Ausdruck; das Orchester glänzt dazu in vielen Farben und Schattierungen.

Bernhard Schrammek, rbbKultur

Weitere Rezensionen