Ferdinando Paër: Leonora; Montage: rbbKultur
Bild: cpo

Oper - Ferdinando Paër: "Leonora"

Bewertung:

Eine Kritik von Matthias Käther

Treue Ehefrau rettet als Mann verkleidet ihren Gatten aus dem Kerker – klar, das kann nur Fidelio sein, Beethovens einzige Oper. Doch nicht nur er hat diesen Plot vertont. Auf CD erschienen ist jetzt beim Label cpo eine weitere Oper mit derselben Handlung. "Leonora" heißt sie. Komponist: Ferdinando Paër.

Eine sensationelle Neuentdeckung der Innsbrucker Festwochen für Alte Musik 2020? Oder eine an den Haaren herbeigezogene Ausgrabung fürs Beethoven-Jahr?

Matthias Käther, rbbKultur

Weitere Rezensionen